Hundeschule & Hundeevents

  im  Rhön-Grabfeld Kreis

 

  Öffnungszeiten / Terminvergabe:

  Montag bis Samstag: von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr

  (An Sonn- und Feiertagen geschlossen)

Mobil: 0171 - 9987326   

Email: hundeschulefrank@gmail.com  

 

 

 

Home

Susanne Frank

Aktuelles

Leistungen

Bilder

Events

Zubehör 

Impressum

 

Susanne Frank

 

 

 

 

 Seit 1986 rund 30 Jahren lebe ich mit Hunden, meinen besten Lehrmeistern - unter einem Dach

 

 

 

Einer ist ja unweigerlich immer Schuld ! In meinem Fall war es mein damaliger Lieblings-Freund, der für mich heute noch Große "ARCO"

(ein Bild von einem Rottweiler/Schäferhund Rüden) - der Hund meiner Tante => er löste bereits 1982 das in mir aus, was ich heute bin ...

"Hundeverrückt" ... und was ich bis heute fast rund um die Uhr so betreibe ... Hunde um mich rum haben, sie lieben, pflegen, beschäftigen,

ihnen helfen, sie betreuen, korrigieren, erziehen, usw., usw., ... "Immer im Dienste und im Sinne der Hunde!"

 

 ______________________________________________________________________

 

 

„Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das

dich mehr liebt als sich selbst.“  (Josh Billings)

 

 

 „Hunde kommen in unser Leben, um zu bleiben.

 Sie gehen nicht fort, wenn es schwierig wird, und

  auch, wenn der erste Rausch verflogen ist, sehen

 sie uns noch immer mit genau diesem Ausdruck

in den Augen an.

Das tun sie bis zu ihrem letzten Atemzug.

Vielleicht, weil sie uns von Anfang an als das sehen,

was wir wirklich sind: fehlerhafte, unvollkommene

  Menschen. Menschen, die sie sich dennoch genau

so ausgesucht haben.

Ein Hund entscheidet sich einmal für den Rest seines

Lebens. Er fragt sich nicht, ob er wirklich mit uns alt

werden möchte. Er tut es einfach.

Seine Liebe, wenn wir sie erst verdient haben,

ist absolut.“  (Picasso)

 

 

 

Neben den vielen Fund- & Pflegehunden sowie zu betreuuenden Tages- & Urlaubshunden in all den Jahren - im Folgenden ...

 

Unsere Doggie`s von 1986 - 2017 

 

 

Kicki (+)

Charly (+)

Knirpse (vermittelt)

Nero (vermittelt)

Chipsy (+)

Garo (vermittelt)

Yorkie

Zwergspitz

Irish Setter-Mix Welpen

Irish Setter-Mix

Münsterländer-Mix

Schäfer-Dobi-Mix

Kicki kam aufgrund einer

Erkrankung ihrer Vorbe-sitzerin 1986 mit ca. 5

Jahren zu uns, als kleine

Diva hatte sie zudem das

Privileg zu der Zeit solo bei

uns zu residieren. Sie

verstarb Mitte der 90èr 

1997 zog Charly bei uns ein. (Als Fundhund lief er uns

auf der B19 unter das Auto,

blieb aber Gott sei Dank

unversehrt) Nach 15 Jahren

ging unser Zwerg 2012 leider

wegen Altersschwäche über

die Regenbogenbrücke

2006 übernahmen wir 5 von

9 purzeligen Tierschutz

Welpen zur Aufzucht und

Vermittlung. (Der damalige Vorbesitzer hatte wg. des Deckunfalles 4 Welpen

getötet, was alle Helfer leider erst später erfuhren).

Nero war der stattlichste

Rüde unter den 5 Welpen.

Als er nach der Vermittlung

nur im Zwinger driftete,

holte ich ihn wieder zurück.

Nach einem Jahr wurde er

wieder erfolgreich ver-

mittelt und lebt noch heute

Chipsy landete mit unserer

heutigen Lady gemeinsam

im Tierheim, da die Be-

sitzerin verstarb. Also nahm

ich beide zu mir. Leider

musste Chipsy wg. seinem

chron. Herzleiden nach 1

Jahr 2012 von uns gehen.

Garo hatte als Pflegehund

neben Schami den längsten

Aufenthalt bei uns. Er kam

über die Tierschutzorganisa-

tion Hands4Animals zu uns.

Nach einem 3/4 Jahr fanden

wir 2016 ein super tolles

Zuhause für ihn.

 

 

Luna

Unsere Chefin

Jacky

Unser Welpencoach in Rente

Lady

Unser Sunshine

Hannibal

Der BOSS

Schami

unsere Polizei (TH-Pflegehund)

Bracke Mischling, 16 J.

Labrador Mischling, 16 J.

Irish Setter Mischling, 9 J.

Deutsche Dogge, 6 J.

Dobermann, 5 J.

Luna ist unsere Unvorbelastete

und von Beginn an die Chefin

unter allen Vierbeinern. Unserem

Zwerg entgeht nichts. Sobald

gemobbt, geklaut, randaliert oder

sontiger Blödsinn veranstaltet

wird ... unsere Pöms meldet!

Seit 2002 meine rechte Hand ;-)

Jacky war eine Beschlagnahmung

und wurde damals schwer misshandelt. Total abgemagert,

traumatisiert und mit stereo-typischen Verhaltensformen

kam sie von einer Pflegestelle

2006 zu uns.

Lady landete mit ihrem Freund

Chipsy im Tierheim, als die Vor-

besitzerin verstarb. Nachdem

Chipsy (mit dem sie aufwuchs) an seinem Herzleiden 1 Jahr später

auch noch verstarb, durfte sie bei

uns bleiben.

Hannibal landete immer wieder

im Tierheim. Als Dogge hatte er

sehr schnell heraus gefunden wie

groß und stark ER ist und wie

klein und schwach ein Mensch

sein kann. Heute ist er nach viel Arbeit mit ihm ein Traum! Ein

  ohne ihn: für uns undenkbar!

Schami lebt bei uns zur Pflege.

Ein ganz lieber Kerl, der eigentlich

nur seinen Job korrekt machen möchte. Doch was Menschen

ihm beigebracht hatten, ist nun

einmal nicht korrekt. Leider

kamen bisher nur Interessenten,

wo wir ihn nicht hingeben!

 

 

All unsere Hunde hatten oder haben ihre eigene Vor-Geschichte ... es lohnt sich immer ! ... darin kann ich jeden Hundefreund nur bestärken und stehe, wenn gewünscht,

auch  gerne mit Rat und Tat zur Seite. Denn so "VIELE" warten auf eine 2. Chance ... siehe z.B. hier:

http://www.tierheim-wannigsmuehle.de/index.php?hp=unsere-tiere/hunde/taiga-594

 

 

 

 

Chronik & Qualifikationen:

 

 

 

Seit mehr als 10 Jahren arbeite ich als selbstständige Hundetrainerin & betreibe hauptberuflich die Hundeschule Susanne Frank;

 

 

 

 Im Jahr 2005 Eröffnung der Hundeschule & Hundepension Susanne Frank in 97645 Ostheim v. d. Rhön

 

 

 

 Im Jahr 2008 Umzug der Hundeschule nach 97640 Stockheim (neues  Trainingsgelände mit großer Trainingshalle) - nach 6 Jahren konnte die Trainingshalle nach einem Unwetter

 leider nicht mehr genutzt werden.

 

 

 

 Seit Ende 2014 trainieren wir fast ausschließlich nur noch im Alltag an verschiedenen Örtlichkeiten, dem Ausbildungsstand des jeweiligen Halter-Hund-Teams und nach

 individuellen Themen angepasst.

 

 

 

 

 1998 - 2017

 

Diverse Fortbildungen Themenfachvorträge, Seminare & Kurse für Hunde- & Pferdebesitzer sowie Praktikas in Tierarztpraxen (Groß- und Kleintiere)

Fortbildungen bei Tierärzten und bundesweit namhaften Trainerin - regelmäßig, mind. 2x jährlich in Theorie & Praxis - in den Bereichen:

neue wissenschaftliche Erkenntisse rund um den Hund (Hundeerziehung- / Lernverhalten und Gesundheit des Hundes)

Hundesport u. Auslastungsmöglichkeiten wie z.B.: Agility, Objedance, Canicross, Zughundesport, Trick Dog, Longieren, Fährte,

Dummyarbeit, Mantrailing, Objektsuche, Pferd und Hund / Reitbegleithund, Hütehundtraining, u. v. m. ...

 

 2004 - 2005

Grundausbildung zur Hundetrainerin in Theorie & Praxis in den Bereichen:

Anatomie/Physiologie/Pathologie, Ernährung, Erste Hilfe Maßnahmen, Ethologie und Ontogenese, Ausdruck- und Lernverhalten, rassespezifische

Erziehung und Auslastung, Aggressionsverhalten, Stress, Angst,  Tiergestützte Therapie, Gesetzeslagen rund um den Hund, Unterrichtsgestaltung

Konzeption, u. v. m. ... (Naturheilkundeschulen GmbH und Dozenten, Kitzingen / Seligenstadt)

 

 2005

Sachkundenachweis Haltung gefährlicher Hunde Hundeführerlehrgang und Sachkundenachweis für Halter gefährlicher Hunde bzw. Hunde

bestimmter Rassen nach dem Landeshundegesetz (LHundG) NRW

 

 

IHK Konzeptüberprüfung & Mitgliedschaft IHK Würzburg

 

 

Sachkundenachweis Hundebetreuung Hundebetreuung / Tagesstätte- und Pensionen Erlaubnis gemäß § 11 TierSchG für die Vermittlung, Haltung,

Pflege und Unterbringung von Tieren, Abs. 1 Nr. 2 (tierheimähnliche Einrichtungen) und Abs. 1 Nr. 3b (Veterinäramt Bad Neustadt/Saale)

 

 seit 2005

Eröffnung Hundeschule und Hundepension - Behördlich genehmigte Betriebsstätte nach Art. 73 BayBO Landratsamt Rhön-Grabfeld (VG Ostheim 2005 – 2008),

VG MET seit 2008 - 2015 Betriebsstätte GewA1 nach § 14 GewO oder § 55c GewO / VG Fladungen (seit 2008)

 

 seit 2006

Tätig als Sachverständige für das Hundewesen Spezialisierung: Anlagehunde, Verhaltensauffällige Hunde, Reso-Arbeit

Tätig als Sachverständige für das Hundewesen / Durchführung Wesenstest und Gutachtenerstellung (vet. Dr. Holdkamp)

 

 2005 - 2007

Ausbildung zur Tierheilpraktikerin Ausbildung zur Tierheilpraktikerin und Weiterbildungen (Dr. Rolf Schneider, THP Avana Eder und Dozenten)

 

 2007 - 2008

Spezialisierung auf Hundephysiotherapie (Dr. med. vet. Beate Egner / Klinik Zentrum für Kleintiere, Alzenau)

 

 seit 2008

Freie Tierheimtrainerin Tierheim Wannigsmühle

 

 

Präventionskurse für Kinder u. Jugendliche Gestaltung/Ausführung von Präventionskursen für Kinder u. Jugendliche "im richtigen Umgang mit dem Hund"

Sozialpädagogische, wie gesundheitliche Qualifikationen / Kompetenzen als: * staatlich geprüfte Kinderpflegerin  (Ausübung bis 1998)

* Medizinische Fachangestelle (Ausübung bis 2005)

 

 seit 2009

Eventveranstaltungen Organisation und Veranstaltung von Groß-Events rund um den Hund

1. Rhöner Hundefest (13.09.2009) in Ostheim/Rhön / 2. Rhöner Hundefest (18.07.2010) in Ostheim/Rhön

3. Rhöner Hundefest (28.08.2011) in Ostheim/Rhön / 4. Rhöner Hundefest (06.07.2014) in Mellrichstadt

 

 seit 2012

IHK Ausbilder-Eignung Ausbilder-Eignungsprüfung gemäß § 3 AEVO (Industrie- u. Handelskammer FD) Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen

Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen im Sinne des nach § 30 Berufsbildungsgesetzes (nach dem ARPL für Tierpfleger, Hundeschulen, Hundepensionen)

Schulungen für Tierheimpersonal und Privatpersonen mit dem Schwerpunkt Hunde betreuem und ausbilden

 

 2014

Kooperationsprojekt Kooperationsprojekt: zw. Hundetrainer/innen, Volkshochschulen (VHS), Tierheime (Umweltzentrum Fulda)

 

 2014/2015

Sachkundenachweis Ausbildung & Training - Erlaubnis gemäß § 11 i.V.m. § 21 Abs. 5 TierSchG wurden die erforderlichen fachlichen Kenntnisse,

sowie die erforderlichen praktischen Fähigkeiten im Umgang mit der Tierart/Tiergruppe "Hund" nachgewiesen (Veterinäramt Bad Neustadt/Saale)

 

 

 

 

 

 

  

  Hundeschule Susanne Frank

  Inh. Susanne Frank

  Ausbilderin & Sachverständige für das Hundewesen

 

  Büro Anschrift:

  Postfach 12 46

  97645 Ostheim v. d. Rhön

 

  

  Kontakt Hundeschule Susanne Frank

  Info-Tel.: +49 171 - 9987326

  Email:  hundeschulefrank@gmail.com

 

  Kontakt Stöbernasen Shop © Alles Hund - nix für die `Katz

  Info-Tel.: +49 171 - 9987326

  Email: stoebernasenshop@gmail.com

 

  

  Web Design und Inhaltlich verantwortlicher

  für diese Website: Susanne Frank

  2005 - 2016

 

  Internet:

  Web1: www.hundeschule-frank.de

  Web2: www.hundeevents-rhoen.de

 

 

zum

Seitenanfang