Hundeschule & Hundeevents

  im  Rhön-Grabfeld Kreis

 

  Öffnungszeiten / Terminvergabe:

  Montag bis Samstag: von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr

  (An Sonn- und Feiertagen geschlossen)

Mobil: 0171 - 9987326   

Email: hundeschulefrank@gmail.com  

 

 

H AN N I B A L`s Tagebuch

   

 

Home

Susanne Frank

Aktuelles

Leistungen

Bilder

Events

Zubehör 

Impressum

 

Aktuelles / Termine

 

 

    

 

 

Neue Regelung

wöchentlicher Unterricht

 

 

 

 Ablauf wöchentlicher Unterricht in den Herbst-/Wintermonaten:

  Das wöchentliche Training findet über die Wintermonate nicht mehr in Form von festen, fortlaufenden Gruppen statt (!)

  Stattdessen schreiben wir für jede Woche neue Workshops mit entsprechenden Lernzielen sowie interessante Theorievorträge und Veranstaltungen aus.

  Dies bedeutet, dass jeder Interessent mit seinem Hund (gleich welche Rasse und Alter des Hundes) an den Terminausschreibungen gerne teilnehmen

  darf. Dies gilt für alle bereits registrierten Hundeschule Kunden, als auch Neukunden. 

 Anmeldung - Trainingsinhalte - Preise:

  Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, ist es ratsam bei Interesse so bald als möglich eine Vormerkung an unsere Email Adresse:

  hundeschulefrank@gmail.com  zu senden. Wir übermitteln dann die jeweilige Komplettbeschreibung mit der dazugehörigen Preisangabe

  und dem Anmeldeformular.

  Eine verbindliche Registrierung erfolgt erst nach Retoursendung/Eingang des ausgefüllten und unterzeichneten Anmeldeformular.

 Zeitliche Verhinderung und Themenwünsche:

  Unsere Terminsetzungen sind lediglich Anhaltspunkte. Grundsätzlich ist es jedoch möglich Tag- und/oder Uhrzeit-Abänderungen vorzunehmen.

  Nach einer unverbindlichen Vormerkung per Email mit der Angabe „Termin unpassend“, können wir nach Absprache mit allen Interessenten

  ggf. einen Alternativ-Termin vereinbaren. Sollte dies u. U. nicht umsetzbar sein, besteht die Möglichkeit sich auf die Warteliste für eine weitere

  Terminausschreibung setzen zu lassen.  

  Das passende Thema ist aktuell nicht dabei? Kein Problem! Wir nehmen Eure Themenwünsche gerne entgegen  

  Bei offenen Fragen und Anregungen könnt Ihr uns gerne per Email oder telefonisch unter 0171-9987326 kontaktieren.

 

 

Termine November 2018

 

 

 Erziehungsspaziergang

  Arbeit in der Hundegruppe

  Alltagsübungen und Sozialkontakt mit anderen Hunden

  Freitag, den 02.11.2018   16.00 Uhr
 Der sichere Rückruf   Workshop - Kommen auf Zuruf unter Ablenkung   Samstag, den 03.11.2018   10.00 Uhr
 Silvestervorbereitung Teil I (Theorie)

  Themenabend

  Der Entstehung von Ängsten und Traumatas entgegen wirken

  Anleitung: vorbereitendes Training  

  Mittwoch, den 07.11.2018   18.30 Uhr
 Erziehungsspaziergang

  Nachtübung - Umweltsozialisation

  Das Verhalten unserer Hunde in der Dunkelheit

  Allgemeines Sicherheitstraining, Training für unsichere und ängstliche Hunde

  Freitag, den 09.11.2018   18.00 Uhr
 Leinenführigkeit

  Workshop - An lockerer Leine:

  Körpersprache, Signalübermittlung und Halterorientierung

  Samstag, den 10.11.2018   10.00 Uhr
 Antijagdtraining Teil I (Theorie & Praxis)

  Workshop - Jagen allgemein:

  Funktionskreis Beutefangverhalten und Impulskontrolle

  Samstag, den 17.11.2018   10.00 Uhr
 Welpentraining   Neustart: Welpengruppe   Samstag, den 17.11.2018   13.00 Uhr
 Antijagdtraining Teil II (Praxis)

  Workshop - Jagdverhalten Management und Umleitung

  Sonntag, den 18.11.2018    9.30 Uhr
 Erziehungsspaziergang

  Arbeit in der Hundegruppe

  Alltagsübungen und Sozialkontakt mit anderen Hunden

  Freitag, den 23.11.2018   16.00 Uhr
 Silvestervorbereitung Teil II (Praxis)

  Workshop - Desensibilisierung

  Samstag, den 24.11.2018   11.00 Uhr

  Erziehungsspaziergang

  Arbeit in der Hundegruppe

  Alltagsübungen und Sozialkontakt mit anderen Hunden

  Freitag, den 30.11.2018

 16.00 Uhr

 

 

 

Termine Dezember 2018

 

 

 Der sichere Rückruf  II (Aufbau)

  Workshop - Kommen auf Zuruf unter Ablenkung

  Samstag, den 01.12.2018   10.30 Uhr

 Mantrailing (Für Fortgeschrittene und Anfänger)

  Workshop

  Personensuche - anspruchsvolle Nasenarbeit und Auslastung für Hunde

  Sonntag, den 02.12.2018   10.00 Uhr
 Indoor Beschäftigungen

  Sinnvolle Beschäftigung, DIY Ideen & Spiele für alle Fellnasen

  Freitag, den 07.12.2018   18.00 Uhr

 Hör- & Sichtzeichen Check up

  Workshop - "meistens klappt es, aber nicht wenn ...!"

  Analyse und Korrekturwege

  Samstag, den 08.12.2018   18.00 Uhr
 Erziehungsspaziergang

  Arbeit in der Hundegruppe

  Alltagsübungen und Sozialkontakt mit anderen Hunden

  Freitag, den 14.12.2018   16.00 Uhr
 Objektsuche (für Anfänger)

  Workshop

  Anspruchsvolle Nasenarbeit - Such verloren ... Gegenstandskonditionierung

  Samstag, den 15.12.2018

  10.00 Uhr

 Jahresabschluss 2018

  für unsere Huschu-Mitglieder

  Just for Fun bei Lebkuchen, Plätzchen, Punch & Tee

  Samstag, den 22.12.2018   10.00 Uhr

 

 

 

Wir machen Winterferien vom 23.12.2018 bis 07.01.2019

 

 

Termine Januar 2019 in Bearbeitung ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Optimale Ausstattung für den Hund

 

            Es kommt immer wieder vor, dass wir Meldungen über Fundhunde - oder gar diese in unsere Obhut bekommen. Leider ist das Thema Fundhund meist eine Knoff-Hoff-Show,

            wenn Anhänger mit Name/Telefonnummer oder Steuerplakette erst gar nicht angebracht wurden oder beim Streunen verloren gingen. Bleibt dann nur noch die Option, dass der

            Fundhund hoffentlich einen Idendifikationschip besitzt. Dies nutzt jedoch in der 1. Instanz einem privaten Finder oder der Polizei nichts, da diese in der Regel kein Chip-Lese-

            Gerät besitzen. Manche Hunde wandern deshalb nicht selten von einer Unterbringung zur nächsten oder werden nach 1-2 Zwischenstationen, nach X vergeblichen Recherche-

            Telefonaten ins Tierheim übergeben. Deshalb empfehlen wir allen Hundehaltern besticktes Equipment zu verwenden. Für Halsbänder, aber auch für Führgeschirre möglich.

 

Führgeschirre / Tel. auf Bruststeg

Passende Leine zusätzlich möglich

Halsbänder

Alle Farbkombinationen möglich

  

 

             Führgeschirre und Halsbänder sind weich unterlegt, in allen Farbkombinationen möglich und Maß angefertigt. Lieferzeit 3-7 Tage (Bei Fragen uns einfach kontaktieren)

 

 

 

                Bestellungen

 

Artikel

in Bearbeitung

versendet

 fertig zur 

 Abholung

 Halsbänder, Leinen

 und Führgeschirre

 mit Bestickung 

   

  

   2x Hope

   2x Mika

   1x Eddy

   1x Gustl

   1x Lenny

   1x Mabou

   2x  Polly

   2x Kaya

   2x Maggie

 

 

 

 

 

 

  

  Hundeschule Susanne Frank

  Inh. Susanne Frank

  Ausbilderin & Sachverständige für das Hundewesen

 

  Büro Anschrift:

  Postfach 12 46

  97645 Ostheim v. d. Rhön

 

  

  Kontakt Hundeschule Susanne Frank

  Info-Tel.: +49 171 - 9987326

  Email:  hundeschulefrank@gmail.com

 

  Kontakt Stöbernasen Shop © Alles Hund - nix für die `Katz

  Info-Tel.: +49 171 - 9987326

  Email: stoebernasenshop@gmail.com

 

  

  Web Design und inhaltlich Verantwortlicher

  für diese Website: Susanne Frank

  2005 - 2018

 

  Internet:

  Web1: www.hundeschule-frank.de

  Web2: www.hundeevents-rhoen.de

 

 

zum

Seitenanfang